Bauarbeiten Saarstrecke

Aufgrund von umfangreichen Bauarbeiten auf der Saarstrecke kommt es zwischen Samstag, 9. Januar und Montag, 8. März 2021 zu Beeinträchtigungen im Zugverkehr der Linien RE 1, RB 70 und RB 71 zwischen Konz und Merzig (Saar).

Es werden umfangreiche Arbeiten zwischen Konz und Merzig (Saar) durchgeführt, sodass es im Bereich zu Voll- bzw. eingleisigen Sperrungen kommt. 

  • In einer ersten Phase vom 9. Januar bis 7. Februar 2021 sind die Gleise zwischen Konz und Saarhölzbach gesperrt. Dort finden auf dem gesamten Abschnitt Gleisarbeiten statt.
  • In einer zweiten Phase vom 8. Februar bis 17. Februar 2021 kann die Strecke zwischen Mettlach und Saarburg zwischen 06:00-22:00 Uhr nur eingleisig für den Bahnbetrieb genutzt werden.

    Zeitgleich finden auch Arbeiten im Bahnhof Merzig (Saar) statt, sodass es ab 22:00 Uhr zu einer Vollsperrung der Strecke kommt.

  • In einer dritten Phase vom 18. Februar bis 8. März 2021 kann die Strecke zwischen Serrig und Mettlach zwischen 06:00-22:00 Uhr nur eingleisig für den Bahnbetrieb genutzt werden. Ab 22:00 Uhr ist die Strecke dann voll gesperrt.

Während der Beeinträchtigungen werden die jeweils betroffenen Linien auf den nachfolgend genannten Streckenabschnitten und Phasen durch Busse ersetzt oder die Weiterbeförderung durch eine andere Linie übernommen. Während der Phase I wird für den RE 1 ein Schienenersatzverkehr ab Kreuz Konz eingerichtet.

Reisende, die über Konz hinausfahren, verbleiben bitte im RE 11 Richtung Luxemburg und nutzen von dort den Schienenersatzverkehr bis Mettlach zur Weiterfahrt. Gleiches gilt für die umgekehrte Fahrtrichtung.

Die für die Linien RB 71 und RB 70 eingesetzten Busse fahren alle Unterwegshalte an.

Die Bauphasen im Überblick

Reisende aus Richtung Koblenz zur Weiterfahrt nach Saarbrücken verbleiben bis Kreuz Konz im Zug nach Luxembourg, von dort besteht Schienenersatzverkehr bis Mettlach und Anschluss an die Züge der RE 1 Richtung Saarbrücken. Reisende nach Konz steigen in Trier auf den SEV der RB 71 um.

Während dieser Phase entsteht auf dem Streckenabschnitt Mettlach/Saarhölzbach – Konz eine Vollsperrung. Die Züge der RE 1 entfallen zwischen Trier und Mettlach.

Reisende aus Richtung Koblenz zur Weiterfahrt nach Saarbrücken bleiben (bis auf wenige, ausgenommene Züge) im Zug nach Luxembourg bis Kreuz Konz. Ab Kreuz Konz verkehren Ersatzbusse nach Mettlach. Von dort verkehren wieder die Züge Richtung Saarbrücken. In der Gegenrichtung erfolgt das analog. Die Züge der RB 71 entfallen zwischen Trier und Saarhölzbach. Für die ausfallenden Züge der RB 71 werden Ersatzbusse zwischen Trier und Saarhölzbach mit allen Halten eingesetzt.

Vom 8. Februar bis 17. Februar 2021 steht während des Umbaus des Bahnhof Merzig nur ein Streckengleis zur Verfügung, weshalb nur bestimmte Züge verkehren können.

  • Der RE 1 fällt zwischen Merzig und Saarburg aus.
  • In der Richtung Trier – Merzig werden die ausfallenden RE-Züge durch Busse ersetzt.
  • In Richtung Trier bitte in die Züge der RB 71 umsteigen.
  • Züge der RB 71 verkehren mit einigen Minuten Verspätung.
  • Mo-Fr enden die Züge der RB 71 in der Richtung Saarbrücken in Dillingen
  • Züge der RB 70 entfallen zwischen Dillingen und Merzig, weshalb der RE 1 auch zusätzlich in Fremersdorf und Beckingen hält.

Vom 18. Februar bis 8. März 2021 steht weiterhin nur ein Streckengleis zur Verfügung. Die RE-Züge entfallen zwischen Saarburg und Mettlach. Die RE-Züge in Richtung Mettlach werden durch Busse ersetzt. In Richtung Saarburg bitte in die Züge der RB 71 umsteigen. Die Züge der RB 71 verkehren mit angepassten Fahrzeiten und enden Montag bis Freitag in der Richtung Saarbrücken in Merzig. Züge der RB 70 verkehren planmäßig.

Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über Ihre Reisemöglichkeiten.

Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Aushängen an den Bahnhöfen und dem Internet.

Für die durch die Bauarbeiten entstehenden Unannehmlichkeiten bitten wir um Entschuldigung.

Kontakt

Haben Sie noch Fragen oder Anregungen?

0681 96778899

Kontaktieren Sie uns!